• Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Tschagguns

10 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,3
Skigebiet 9,5
Informationen zur Skiregion
Montafon Brandnertal
Höchster Punkt: 2.430 m
Tiefster Punkt: 700 m
Lifte insgesamt: 79
Schlepplifte: 27
Sessellifte: 31
Kabinenbahnen: 21
Pisten insgesamt: 235 km
Pisten:
121 km
Pisten:
95 km
Pisten:
19 km
Skirouten: 62 km

Skiregion Montafon Brandnertal

Der Skipass "Montafon Brandnertal" ist in sieben attraktiven Wintersportgebieten im Montafon gültig (Silvretta Montafon, Hochjoch in Schruns, Nova in St.Gallenkirch und Garschurn) und bietet Ihnen Zugang zu 297 Pistenkilometern (inklusive 62 Skirouten) und 79 Liftanlagen. Damit ist das Montafon eine der größeren Skiregionen in Vorarlberg.

Die riesige Bandbreite an Pisten spricht jedes Fahrniveau an, insbesondere Fortgeschrittene und Könner werden sich hier wohlfühlen. Hochmoderne Liftanlagen sorgen für einen reibungslosen Betrieb. Die "Panorama-Bahn" transportiert Sie schnell vom Kapell hinauf zum Grasjoch und somit zur bekannten HochjochTotale, die mit 12 km und einem Höhenunterschied von 1700 m die längste durchgehendene Talabfahrt in Vorarlberg ist. Die 8er-Kabinenbahn ist mit 2.370 m die längste Sportbahn Vorarlbergs und dazu eine der schnellsten. Für die Auffahrt auf 2.375 m braucht die flinke Bahn nur acht Minuten! An der Bergstation eröffnet sich Ihnen außerdem ein 360°-Blick auf rund 200 Berggipfel.

Als besonderes Extra bietet das Skigebiet an vielen Hotspots gratis Internetzugang für seine Gäste. Mit nur ein paar wenigen Klicks können Sie sich bequem in das WLAN-Netz einwählen und auf Twitter, Facebook und Co. die neuesten Bilder oder Storys teilen.

Neben breiten Pisten verspricht die Skiregion Montafon mit dem Snowpark Montafon ein weiteres Highlight. Als einer der größten Funparks Österreichs bietet er einen kaum zu steigernden Erlebniswert. Ausgestattet mit Rails, Boxen, Rollern, Hips und Kickern in allen Schwierigkeitsgraden findet hier auch der versierte Freestyler sein Terrain. Gute Skifahrer erwarten darüber hinaus viele anspruchsvolle Pisten, wovon die Freeride-Abfahrten im Gebiet um das Hochjoch sehr zu empfehlen sind. Nicht umsonst war auch schon die Freeride World Tour am Hochjoch zu Gast. Ein neues Highlight ist Österreichs erster Freeridecross. Direkt neben dem Snowpark gelegen bietet die 800 m lange Funslope "Freda Bahn" einen tollen Mix aus Steilkurven, Sprüngen, einem Tunnel und natürlichen Hindernissen- ein absolutes Muss für die ganze Familie! Auch für Freeride-Anfänger ist das Novatal somit bestens geeignet und läd zu ersten Freestyle Versuchen ein.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Unterkünfte in Tschagguns

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiregion Tschagguns

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.