• Value is required and can't be empty
Award
Kundenbewertung

Mittelberg

65 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,9
Skigebiet 8,6
Informationen zum Skigebiet
Ski Oberstdorf Kleinwalsertal
Höchster Punkt: 2.224 m
Tiefster Punkt: 828 m
Höhe Skiort: 1.200 m
Lifte insgesamt: 48
Schlepplifte: 22
Sessellifte: 14
Kabinenbahnen: 12
Pisten insgesamt: 123 km
Pisten:
62 km
Pisten:
51 km
Pisten:
10 km
Skirouten: 7 km

Skigebiet Ski Oberstdorf Kleinwalsertal

Skigebiet Ski Oberstdorf Kleinwalsertal

Zusammen mit Oberstdorf, der südlichsten Gemeinde Deutschlands, bildet das österreichische Kleinwalsertal eine herrliche Skiregion, die mit dem Skipass "Ski Oberstdorf Kleinwalsertal" genutzt werden kann und mit 130 Pistenkilometern (inkl. 7 km Skirouten)vor allem für Familien und Einsteiger bestens geeignet ist. Doch auch geübte Fahrer kommen bei den bestens präparierten Pisten, die durch 48 Liftanlagen erreichbar sind, voll auf ihre Kosten.

Von Mittelberg haben Sie direkten Zugang zum Walmendingerhorn, wo insgesamt ca. 8 km abwechslungsreiche Pisten und rund 5 km beschilderte Skirouten auf Sie warten. Im Talbereich finden Sie hauptsächlich leichte Pisten, die gerade für Einsteiger sehr gut geeignet sind. Für die etwas Geübteren geht es mit der Walmendingerhornbahn auf den Berg, wo Sie eine atemberaubende Aussicht vorfinden, die man durch einen Aussichtsturm besonders genießen kann. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, auf ca. 7 km roten Pisten und etwa 5 km beschilderten Skirouten Ihr Können unter Beweis zu stellen.

Am Nebelhorn geht es mit der höchsten Kabinenbahn des Allgäus auf 2.224 m hinauf. Bei guter Sicht hat man an der Gipfelstation einen herrlichen Weitblick auf 400 Gipfel zwischen Zugspitze und schweizerischem Säntis. Anschließend können Sie die längste Talabfahrt Deutschlands vom Nebelhorn bis nach Oberstdorf hinunterfahren. Familienfreundlich und ideal zum Einfahren ist das Gebiet am Söllereck mit vorwiegend leichten bis mittelschweren Pisten. Das Walmendinger Horn bietet schöne und abwechslungsreiche Abfahrten für die unterschiedlichsten Ansprüche. Eine besondere Attraktion ist das Zwei-Länder-Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand: Hier ist es möglich, auf Skiern vom österreichischen Kleinwalsertal bis in die deutsche Skiarena Fellhorn zu fahren!

An allen Hauptstationen der Fellhorn- und Kanzelwandbahn sowie in allen Das-Höchste-Restaurants haben Sie Zugang zu kostenlosen WLAN-Hotspots.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Mittelberg

Mittelberg bietet seinen Gästen nach einem Tag auf Skiern zahlreiche Aktivitäten abseits der Piste. Wem der Sinn jedoch auch in den späten Abendstunden nach einer Abfahrt steht, der wird im grenzübergreifenden Skigebiet Oberstdorf Kleinwalsertal rund um Mittelberg ebenfalls fündig. Auf deutscher und österreichischer Seite laden mehrere der kleinen Skigebiete der Region zum Nachtskilauf. Snowboarder und Freeskier finden im beleuchteten Snowpark im Kleinwalsertal ihr Vergnügen. Die Nachtskigebiete der Region laden dank Schneebar und geöffneten Hütten ein, die Nacht zum Tag zu machen. Für alle Wintersportler, die den Skipass Ski Oberstdorf Kleinwalsertal ihr Eigen nennen, ist das Nachtskifahren im Skipass übrigens inklusive.

Après-Ski Mittelberg

Einem gemütlichen Abend im Kleinwalsertal steht nichts im Weg. In verschiedenen Restaurants und Gasthäusern können Sie den Skitag ausklingen lassen. Wer es lieber ausgelassener mag, der kann zum Beispiel in der Steinbock-Alm in Mittelberg, in der Plattform in Riezlern oder im Kreuz-Iglu in Hirschegg direkt nach der letzten Abfahrt feiern. In "Steffi's Taverne" in Riezlern gibt es regelmäßig Live-Musik und in allen Orten locken Cocktailbars und Lounges, in denen Sie den Abend bei einem Drink ausklingen lassen können. Getanzt wird in der "tanzbar" im Casino Riezlern.

Wer seine Freizeit lieber aktiv gestalten möchte, der findet im Kleinwalsertal rund 50 km geräumte Winterwanderwege. Rasanter geht es auf den fünf Rodelbahnen des Tals zu. In Hirschegg gibt es ein Hallenbad, Billard spielen und kegeln können Sie in Mittelberg selbst. Oder mögen Sie es abenteuerlicher? Dann versuchen Sie sich doch einmal auf dem Snowbike, dem Skifox oder dem Airboard. Wellness-Angebote runden die Möglichkeiten rund um Mittelberg ab.

Snowpark: Crystal Ground Snowpark Mittelberg

In Oberstdorf im Kleinwalsertal werden sich sowohl Snowboarder als auch Freeskier besonders wohl fühlen! In vielen Skigebieten nur geduldet, sind die "Jungen Wilden" hier herzlich willkommen und bekommen im "CrystalGround" und "Easy Fellhornpark" einiges geboten. Durch die Zielsetzung der Parkbauer, ein Freestyle Paradies zu erschaffen, das sowohl den neuesten Standards entspricht, als auch Neueinsteiger und Pros der Szene vereint, werden die besten Möglichkeiten geboten, das Skigebiet einmal aus der Höhe zu erkunden.

Der "Easy Fellhornpark" ist ausgestattet mit einer leichten Kickerline und leichten Obstacles wie Butterboxen. Perfekt, um erste Erfahrungen zu sammeln oder langsam anzufangen! Der "CrystalGround" ist dank seines kreativen, monatlich wechselnden und jib-lastigen Setups ein beliebter Snowpark für alle Könnerstufen. Dank der Camps, Veranstaltungsserien und Sessions kommt hier garantiert keine Langeweile auf. Ab entsprechender Schneelage wartet der Park mit seiner Flutlichtanlage auch abends darauf, bezwungen zu werden. In der "Audi quattro Funslope" Fellhorn liegen Ihnen auf 1.750 m Höhe Kicker, Funboxen, Tunnel, Wave und Banked Runs sprichwörtlich zu Füßen. Hier werden Snowboarder und Skifahrer aller Niveauklassen mit einem noch nie dagewesenen Fahrerlebnis versorgt.
Zum Vergrößern den Snowparkplan anklicken.

Das Skigebiet Ski Oberstdorf Kleinwalsertal ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Deutschland

Experten-Testbericht Ski Oberstdorf Kleinwalsertal

Der Testbericht Ski Oberstdorf Kleinwalsertal setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Mittelberg

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Mittelberg

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.