• Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

St. Lambrecht

8 Anzahl Bewertungen:

88 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,3
Skigebiet 7,8
Informationen zum Skigebiet
Grebenzen
Höchster Punkt: 1.870 m
Tiefster Punkt: 1.010 m
Höhe Skiort: 1.028 m
Lifte insgesamt: 7
Schlepplifte: 6
Sessellifte: 1
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 12,2 km
Pisten:
2,9 km
Pisten:
9 km
Pisten:
0,3 km
Skirouten: 13 km
Pistenplan

Skiurlaub St. Lambrecht - Familienurlaub inmitten des Naturparks Grebenzen-Zirbitzkogel!

St. Lambrecht

Seit rund 950 Jahren wird das Leben in und rund um St. Lambrecht von den Mönchen des Benediktinerstiftes, eines der bedeutendsten des ganzen Landes, geprägt. Doch es ist eben nicht nur die Spiritualität, die in der höchstgelegenen Marktgemeinde der Steiermark (1.028 m) im Fokus steht. Schon lange gehört der Ort zu den beliebten Urlaubszielen in dem österreichischen Bundesland. Kein Wunder, kann es doch auch mit einer idealen Lage am Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen punkten. Für Winterurlauber sind damit beste Bedingungen geschaffen. Sie können sich nicht nur auf den Pisten des Skigebietes an der Grebenzen austoben, sondern finden hier unter anderem auch wunderschöne Winterwanderwege und Loipen vor, auf denen sie die idyllische Umgebung entdecken können.

Murau-Kreischberg

Die Region Murau-Kreischberg ist ein Teil des Murtales und liegt in der Steiermark unweit der Grenze zu Kärnten. Das Tal wird eingefasst durch die Gebirgszüge der Niederen Tauern und der Nockberge. Hier erwarten Sie romantische Städtchen und Dörfer im Tal und jede Menge Winterspaß auf 42 km Pisten in bis zu 2.118 m Höhe. Mittelalterliche Gebäude und das Schloss Murau verleihen der Region einen besonderen Charme. Vor allem Familien mit Kindern fühlen sich auf den meist leichten bis mittelschweren Pisten sehr wohl.

Der Kreischberg ist zudem als Austragungsort der Snowboard WM 2003 sowie der FIS Freestyle Ski & Snowboard WM 2015 bis über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Das vielfältige Freizeitangebot sorgt dafür, dass niemals Langeweile aufkommt. Die abendliche Unterhaltung ist durch verschiedene Cafés, Bars und Diskotheken gesichert, so dass es auch den Nachtschwärmern an nichts fehlt.

Anreise St. Lambrecht

  • Bahn: Unzmarkt (ca. 25 km), Friesach (ca. 30 km)
  • Flug: Salzburg (ca. 175 km), Innsbruck (ca. 340 km), München (ca. 340 km)

Artikel über St. Lambrecht

Alle Artikel

Unterkünfte in St. Lambrecht

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub St. Lambrecht

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.