• Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Göstling an der Ybbs

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet
Hochkar
Höchster Punkt: 1.800 m
Tiefster Punkt: 1.380 m
Höhe Skiort: 532 m
Lifte insgesamt: 9
Schlepplifte: 3
Sessellifte: 6
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 19 km
Pisten:
5,5 km
Pisten:
10 km
Pisten:
3,5 km

Skigebiet Hochkar

Skigebiet Hochkar

Mit dem Skipass "Hochkar" haben Sie Zugang zu 19 Pistenkilometern mit 9 Liftanlagen. Wintersportler finden in dem schneesicheren Gebiet top-präparierte und zu 75 Prozent beschneibare Pisten und sogar hervorragende Trainingsbedingungen vor. Das Gebiet gilt als Weltcupfahrer-Schmiede – sowohl Weltmeisterin Kathrin Zettel als auch Thomas Sykora und Andreas Buder stammen aus Göstling. Und so finden Sie am Hochkar breite, leichte Familienpisten ebenso wie Buckelpisten und anspruchsvolle Hänge wie den schwarzen Thomas-Sykora-Hang.

Als einziges Gebiet in Niederösterreich wurde das Hochkar mit dem Qualitätssiegel "Welcome Beginners!" des Fachverbands der Seilbahnen ausgezeichnet. Kinder und Anfänger sind in der Skischule also bestens aufgehoben. Die Kleinsten tummeln sich am liebsten im Kidsland am Zagerlboden, wo ihnen 2 überdachte Förderbänder und eine Erlebnispiste zur Verfügung stehen. Aber auch wer es anspruchsvoller mag, der findet hier geeignete Reviere: auf den Tiefschneehängen abseits der Pisten, bei Skitouren zum Beispiel hoch zum Dürrenstein oder im Funpark Hochkar. Die Gastronomie im Skigebiet punktet durch Vielfältigkeit und bietet alles von der urigen Skihütte über das klassische Selbstbedienungsrestaurant bis hin zum Après-Ski-Tempel.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Göstling an der Ybbs

Après-Ski-Fans zieht es im Hochkar-Skigebiet nach der letzten Abfahrt in die JoSchi Bar oder die Latsch’n Alm. Auch im Ort selbst finden feierfreudige Urlauber noch einige Anlaufstellen: den Fuchsbau etwa, die Hoizhitt'n Bar oder die Diskothek Lett'n.

Wer lieber in der Natur aktiv ist, der nutzt zum Beispiel einen der insgesamt 50 km langen geräumten Winterwanderwege oder erkundet die Region mit Schneeschuhen bzw. auf dem Pferdeschlitten. Rasanter geht es auf der 1 km langen Naturrodelbahn oder beim Eislaufen am Dorfplatz zu. Im Ybbstaler Solebad stehen Entspannung und Wasserspaß im Vordergrund. Dort finden Urlauber auch eine Sauna-Welt mit Sole-Dampfbad sowie ein Fitness- und Therapiezentrum.

Snowpark: Snowpark Hochkar Göstling an der Ybbs

Das Skigebiet Hochkar ist schon länger dafür bekannt, dass es dort viele Möglichkeiten für Backcountry Kicker gibt. Im Funpark Hochkar geht der Freestyle-Spaß jedoch noch weit über Sprünge hinaus. Dort können sich Snowboarder und Freeskier auf Boxen, Kickern, einer Jibcan und in der Quarterpipe austoben.

Das Skigebiet Hochkar ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Österreich

Unterkünfte in Göstling an der Ybbs

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Göstling an der Ybbs

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.