• Value is required and can't be empty
Award
Kundenbewertung

Fai della Paganella

16 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,1
Skigebiet 9,0
Informationen zum Skigebiet
Paganella
Höchster Punkt: 2.125 m
Tiefster Punkt: 1.030 m
Höhe Skiort: 958 m
Lifte insgesamt: 18
Schlepplifte: 4
Sessellifte: 12
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 34 km
Pisten:
10 km
Pisten:
23 km
Pisten:
1 km
Skirouten: 1 km

Skigebiet Paganella

Skigebiet Paganella

Mit dem Skipass "Paganella" stehen Ihnen rund 33 Pistenkilometer und 18 Liftanlagen auf einer Höhe von 1.030 bis 2.125 m zur Verfügung. Von Fai della Paganella und dem Nachbarort Andalo aus gelangen Sie schnell in das abwechslungsreiche Skigebiet. In den tiefer gelegenen Abschnitten führen die Routen größtenteils durch idyllische Fichtenwälder und bieten schönstes Pistenvergnügen. Die überwiegend leichten und mittelschweren Pisten sind geradezu ideal für Familien. Deshalb stehen Ihnen zwei Einrichtungen für Kinder zur Verfügung, der Pinocchio Club, ein „Schnee-Kindergarten“ in der Ortschaft Rindole und der Paganella Fun Park, ein zwei Hektar großer Vergnügungspark im Schnee.

Auf der legendären Weltcup-Piste "3-Tre" können sich aber auch die Cracks austoben und an Helden wie Zeno Colò messen, die hier im Jahre 1950 Sportgeschichte schrieb. Oder man versucht sich auf der 5 km langen Olympia-Abfahrt, die 1.075 Höhenmeter überwindet. Selbst das US-Ski-Team hat hier sein europäisches Trainingszentrum eingerichtet und lässt seine Welt- und Europacupfahrer für Kombination, Super-G und Riesenslalom trainieren. Traumhaft sind auch die Tiefschneereviere, die sich am Gipfel des Paganella eröffnen. Boarder können sich im Snowpark "Dosson" austoben.

Der Skipass "Combi (5+1)" ist 5 Tage auf allen Pisten im Skigebiet Paganella gültig sowie 1 Tag in einem der anderen Skigebiete der Skirama, z. B. Folgarida-Marilleva, Madonna di Campiglio, Pinzolo, Passo del Tonale, Pejo, Monte Bondone oder Folgaria.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Fai della Paganella

Wer in Fai della Paganella auf der Suche nach beleuchteten Pisten ist, der wird schnell fündig. Das Skigebiet Paganella in den Dolomiten in Italien bietet eine tolle, etwa 3 km lange Abfahrt, welche bei Nacht im Scheinwerferlicht erstrahlt. Die Piste Cacciatori 1 ist durch die Gondel Anadalo-Doss Pelà bestens erschlossen, was den Spaßfaktor deutlich steigert. Auch für Verpflegung ist bis spät gesorgt, denn die Hütte Dosson passt ihre Öffnungszeiten an den Nachtski-Tagen denen der Lifte an. Der Betrieb bei Nacht findet jeden Dienstag und Freitag von 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr statt. Wer im Skiurlaub eine besondere Erfahrung sucht, dem ist der Nachtskilauf sehr zu empfehlen.

Après-Ski Fai della Paganella

Auch im Bereich Après-Ski begeistert Fai della Paganella: Wie in vielen italienischen Orten genießt man hier das Dolce Vita und entspannt bei einem guten Essen in den zahlreichen Restaurants und Berghütten oder man genießt einfach die Zeit bei einer Tasse Kaffee in einem Kaffeehaus. Ein lebendiges Nachtleben finden Urlauber im Nachbarort Andalo - zum Beispiel im "Artcafé la Floca" oder in der "Discoteca Shuttle", wo bis tief in die Nacht hinein gefeiert und getanzt werden kann.

Wer es lieber etwas sportlicher mag, nutzt das Sportzentrum von Andalo, wo es zum Beispiel einen Eispalast gibt. Im "Acqua In", dem Wellness- und Beautycenter von Andalo, können sich Besucher bei einer Massage verwöhnen lassen oder in der Sauna und im Dampfbad entspannen. Die Umgebung erkunden Naturfans auf insgesamt 30 km Winterwanderwegen. Die Strecke führt durch fünf Dörfer der Hochebene und den Naturpark Adamello-Brenta. Oder Sie wagen sich auf den Cross Country, ein Abenteuerparcours mit Schwebebahnen und Hängebrücken.

Snowpark: Dosson Fai della Paganella

Freestyler können sich im Skigebiet "Paganella" im Snowpark "Dosson" vergnügen. Er ist über die Kabinenbahn "Andalo-Doss Pelà" zu erreichen. Als Obstacles stehen unter anderem ein Picnic Table, ein Jib Tank und Boxen für verschiedene Könnensstufen zur Verfügung. Hinzu kommt ein Big Airbag.

Das Skigebiet Paganella ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Italien

Experten-Testbericht Paganella

Der Testbericht Paganella setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Fai della Paganella

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Fai della Paganella

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.