• Value is required and can't be empty
Informationen zum Skigebiet
Galibier Thabor
Höchster Punkt: 2.594 m
Tiefster Punkt: 1.430 m
Höhe Skiort: 1.800 m
Lifte insgesamt: 31
Schlepplifte: 12
Sessellifte: 17
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 150 km
Pisten:
75 km
Pisten:
60 km
Pisten:
15 km
Kundenbewertung

Chalets Grand Panorama I [Sparpreis]

24 Anzahl Bewertungen:

96 % Weiterempfehlungsrate:

Unterkunft 7,5
Ort 8,6
Skigebiet 8,9

Skigebiet Galibier Thabor

Skigebiet Galibier Thabor

Mit dem Skipass "Galibier Thabor" haben Sie die Wahl zwischen 31 Liften und 88 Pisten mit einer Gesamtlänge von 150 km. Das fünftgrößte Skigebiet Savoyens umfasst die Orte Valmeinier 1500, Valmeinier 1800 und Valloire (die Skipassausgabe ist nur in Valmeinier möglich!).

Über dem hübschen Bergdorf Valmeinier breiten sich am Le Gros Crey endlose Schneehänge mit traumhaften Pisten zum Carven und breiten Strecken für Anfänger und Genussskifahrer aus, die Bergflanke auf der gegenüberliegenden Seite ist dagegen kaum erschlossen und bietet fantastische Möglichkeiten zum Tiefschneefahren. Snowboarder finden am Crey du Quart bei Valloire einen täglich präparierten Snowpark mit Halfpipe und einer Boardercross-Strecke. Die Höhe des Skigebietes - 70 Prozent liegen über 2.000 m - sowie mehr als 400 Schneekanonen sind Garanten für größtmögliche Schneesicherheit.

Sie wollen noch mehr Abwechslung? Das nur 18 km von Valmeinier entfernte Orelle bietet Ihnen einen perfekten Einstieg in das riesige Skigebiet der "3 Vallées". Dieser Ausflug in das größte zusammenhängende Skigebiet der Welt lohnt sich auf jeden Fall!
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Valmeinier

Der Nachtskilauf ist in Frankreich eine beliebte Freizeitbeschäftigung. So ist auch in dem familienfreundlichen, vielseitigen Skigebiet Galibier Thabor am Abend noch nicht Schluss mit Skifahren. Auf der Talseite von Valmeinier gibt es ein kleines, feines Nachtskigebiet, das zum Skifahren bei Nacht, außerhalb der täglichen Betriebszeiten, einlädt. Im Ortsteil Valmeinier 1800 wird eine etwa 600 m lange Piste beleuchtet. Der 4er-Sessellift Pré Aynard fährt bis auf 1.949 m zum Start der mittelschweren Abfahrt, die bis zur Talstation führt. Sie endet praktisch auf der Türschwelle zu den dortigen Kneipen und Bars. Von Valloire auf der anderen Seite des Skigebiets, gelangen Nachtschwärmer via Liftverbindung zu der Nachtskipiste. Zurück geht es über die 10 km Bergstraße mit dem Skibus.

Après-Ski Valmeinier

Valmeinier ist ein beschaulicher Ort, in dem man mehr Wert auf Qualität als auf Größe legt. Die gemütlichen Hütten sind folglich etwas kleiner als anderswo und statt Gulaschsuppe werden leckere regionale Gerichte serviert. Nach dem Skifahren laden zahlreiche Sonnenterrassen und Cafés direkt an der Piste zum Après-Ski ein. Abends hat man die Wahl zwischen diversen Bars, Restaurants, Kinos und einer Disco.

Auf der Open-Air-Eisfläche drehen Sie auf Kufen Ihre Runden, während Sie die Natur auf Winterwanderwegen rund um die Dörfer in Schneestiefeln oder - bei einer geführten Tour - auf Schneeschuhen erkunden. Für Abwechslung neben dem Pistenspaß sorgen auch eine Bowlingbahn, eine Rodelbahn sowie die Möglichkeit zum Eisfallklettern. Und für alle, die gar nicht genug vom Skilaufen bekommen, findet sogar zwei Mal wöchentlich Nachtskilaufen statt (saisonbedingt).

Snowpark: Lac de la Vieille Valmeinier

Im Skigebiet Galibier-Thabor wartet der "Snowpark du Lac de la Vieille" auf Sie. Am Crey du Quart gelegen, befindet sich der Park neben dem "Chateau Ripaille" Lift auf einer Höhe von 2.200 m bis 2.400 m quasi genau zwischen Valmeinier und Valloire. Im Park findet sich so ziemlich alles, was das Freestyler-Herz begehrt. Verschiedenste Rails und Kicker in den 4 unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden blau, grün, rot und schwarz ermöglichen es jedem Fahrer, seine Skills auszubauen.

Neben der Easy und der Medium Zone erwartet die Expert Zone mit Big Airs und Handrails die Pros unter den Fahrern. Neben der Boardercross-Strecke, die auch für Anfänger gut geeignet ist, gibt es im "Lac de la Vieille" auch eine über 120 m lange Halfpipe.

Wer zwischen seinen Rides oder aber anschließend entspannen möchte, den erwartet eine Chill Zone, die natürlich mit entsprechendem Sound ausgestattet ist. Wer Glück hat, bekommt sogar noch ein saftiges BBQ dazu. Der "Snowpark du Lac de la Vieille" ist also definitiv einen Besuch wert!

Das Skigebiet Galibier Thabor ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Frankreich