• Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Warzenried

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet
Hohenbogen
Höchster Punkt: 1.050 m
Tiefster Punkt: 657 m
Höhe Skiort: 460 m
Lifte insgesamt: 3
Schlepplifte: 2
Sessellifte: 1
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 6 km
Pisten:
2 km
Pisten:
3 km
Pisten:
1 km
Pistenplan

Skiurlaub Warzenried – Symbiose von Tradition und Moderne!

Warzenried

Warzenried ist ein Ortsteil der Gemeinde Eschlkam, die im Naturpark Oberer Bayerischer Wald unmittelbar an der bayerisch-böhmischen Landesgrenze liegt. Die Gemeinde kann als älteste Siedlung zwischen Bayern und Böhmen auf eine reiche Kulturgeschichte mit einer 500-jährigen Wallfahrtstradition zurückblicken. Entsprechend zieren zahlreiche Kirchen und Kapellen die Ortsteile und auch der Ostbayerische Jakobsweg beginnt hier. In Warzenried haben Geselligkeit und gelebte Tradition einen hohen Stellenwert, so werden noch alte Bräuche wie der alljährliche Martiniritt mit Pferderennen und feierlichem Ball gepflegt. Dank der Nähe zu Tschechien ist das Freizeitangebot für die Warzenrieder Gäste länderübergreifend im Bayerischem Wald und Böhmer Wald äußerst vielfältig. Unzählige Wandermöglichkeiten, Rodelbahnen, Langlaufloipen und natürlich ein modernes Skigebiet warten dort auf Sie.

Die Region zwischen Eschlkam und Furth im Wald wird auch Drachenland genannt, welches viele kulturelle Ausflüge ermöglicht. Hier liegt zum Beispiel der malerische Drachensee und es wird dem Mythos Drache im ersten deutschen Drachenmuseum auf den Grund gegangen. Durch die grenznahe Lage bieten sich außerdem Tagesausflüge in die Dreiflüssestadt Passau, nach Regensburg oder in die tschechische Hauptstadt Prag an.

Bayerischer Wald

Der Bayerische Wald ist die größte Waldlandschaft Mitteleuropas. Im Jahr 1970 wurde hier der Nationalpark Bayerischer Wald gegründet, der zusammen mit dem Böhmerwald das größte zusammenhängende Waldschutzgebiet Mitteleuropas bildet. Neben den Alpen wird auch in diesem Teil von Deutschland Wintersport groß geschrieben.

Besonders Familien werden in dieser Umgebung genau das richtige Angebot finden. Wer die wunderschöne Schneelandschaft des Bayerischen Waldes nicht auf den Skiern erkunden möchte, kann auch mit dem Pferdeschlitten eine romantische Fahrt unternehmen. Zudem lohnt es sich, die berühmten Schlösser, Burgen und Klöster des Bayerischen Waldes zu besuchen. Zahlreiche Restaurants und urige Hütten, die sowohl regionale als auch internationale Köstlichkeiten anbieten, sollten Sie ebenfalls kennenlernen.

Anreise Warzenried

  • Bahn: Furth im Wald (ca. 10 km)
  • Flug: Prag (ca. 165 km), Nürnberg (ca. 170 km), München (ca. 170 km)

Unterkünfte in Warzenried

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Warzenried

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.