• Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Grainau (Zugspitze)

67 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,9
Skigebiet 8,6
Informationen zum Skigebiet
Garmisch-Classic, Zugspitze
Höchster Punkt: 2.720 m
Tiefster Punkt: 732 m
Höhe Skiort: 758 m
Lifte insgesamt: 29
Schlepplifte: 15
Sessellifte: 6
Kabinenbahnen: 8
Pisten insgesamt: 60 km
Pisten:
19 km
Pisten:
31 km
Pisten:
10 km
Skirouten: 4 km
Pistenplan

Skiurlaub Grainau – Das gemütliche Zugspitzdorf!

Grainau (Zugspitze)

700 Jahre alt ist das kleine Grainau, das im Schatten der Zugspitze (2.962 m) und dem markanten Waxenstein (2.277 m) im Wettersteingebirge liegt. Im Angesicht einer malerischen Alpenlandschaft und zwei toller Gebirgsseen entfaltet das Grainauer Tal seine naturnahe und urtümliche Pracht. Das oberbayerische Dorf selbst, unterteilt in Ober- und Untergrainau, verkörpert ebenfalls ein ländliches Idyll. Bekanntestes Motiv ist die neubarocke Pfarrkirche St. Johannes mit hübschem Zwiebelturm. Der Ort zählt rund 3.500 Einwohner und liegt auf einer Höhe von ca. 760 m.

Das Dorf ist ein wunderbarer Ruhepol mit tollem Alpenblick und Anschluss an das belebte Garmisch-Partenkirchen, das sich nur ca. 7 km nordöstlich befindet. In Grainau erwarten die Urlaubsgäste viele Wintersportmöglichkeiten wie Schlittschuhlaufen auf Bader- und Eibsee, Langlaufen, Rodeln, Schlittenfahrten und natürlich Skifahren in den Skigebieten der Zugspitze.

Zugspitze

Neujahrsspringen, Kandahar-Abfahrt und internationales Flair – das alles und vieles mehr können Sie in der Region rund um den höchsten Berg Deutschlands erleben! Hinzu kommen landschaftliche Besonderheiten wie natürlich die Zugspitze selbst oder die Partnachklamm. In der Region können Sie gleich zehn verschiedene Skigebiete in zwei Ländern kennenlernen. Besonders schneesicher ist dabei das Zugspitzplatt, wo direkt unterhalb der Zugspitze zahlreiche Abfahrten liegen. Bei einer Fahrt mit der Eibsee-Seilbahn, die Fußgänger auf knapp 2.950 m, also bis kurz unterhalb des höchsten Punktes Deutschlands, befördert, können Sie ein atemberaubende Panorama genießen. Zum Après-Ski trifft man sich in den urigen Skihütten oder abends in den verschiedenen Bars, Pubs, Clubs und Discos. Spaß und Spannung findet man ebenfalls beim Rodeln oder zahlreichen anderen Freizeitaktiviäten der Ferienregion.

Anreise Grainau (Zugspitze)

  • Bahn: Garmisch-Partenkirchen (ca. 10 km), Farchant (ca. 15 km)
  • Flug: Innsbruck (ca. 65 km), Memmingen (ca. 130 km), München (ca. 130 km)

Artikel über Grainau (Zugspitze)

Alle Artikel

Unterkünfte in Grainau (Zugspitze)

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Grainau (Zugspitze)

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.